Nischenprodukte

Nischenprodukte

Bei Interesse besuchen Sie bitte den Onlineshop unter: www.wilczek.at

 

Rund 3 Jahrzehnte war WILCZEK in verschiedensten Projektentwicklungen, immer basierend auf die, Ende der 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts aufkommenden, für Klein- und Mittelbetriebe pekuniär leistbaren neuen EDV-Anlagen tätig. Als 1980 der erste PC (Personal Computer) seinen Siegeszug antrat, veränderte sich die EDV (Elektronische Datenverarbeitung) zur IT (Informations Technologie).

Daher war es 1999 Zeit, die neue Verkaufschance "Internet-Verkauf" zu nützen. Seither vertreibt WILCZEK auch hochwertige, für Endverbraucher leistbare Nischenprodukte. Auch hier gibt es immer wieder Weiterentwicklungen.

  • So entwickelten sich die Babyschwimmwindelhosen zu Unterwäsche (Slips oder Shorts) für inkontinente Jugendliche bzw. Erwachsene, etc.
  • Aus Sicherheitsschwimmanzügen für Kleinkinder wurden Schwimmhilfe Badeanzüge, die den das Schwimmen Erlernenden in schwimmgerechter Lage ganz sicher an der Wasseroberfläche hält. Damit können schon Babys, sobald sie den Kopf "halten" können, aber auch ältere Erwachsene Nichtschwimmer, das Schwimmen in kurzer Zeit sehr effektiv erlernen.
  • Die wasserdichten Schutzüberzüge für Gipsbeine oder –arme können nunmehr nicht nur zum Duschen sondern auch bei mit Gips-, Stütz- und/oder Schienenverbänden verstärkten verletzten Extremitäten zum Baden, bei der Ausübung des Schwimm-/Tauchsports, bzw. jedem Wassersport verwendet werden. Ein "Gipsbein" im Urlaub mindert nun nicht mehr das Urlaubsvergnügen am Meeresstrand. WILCZEK liefert diese wasserdichten Schutzüberzüge in jedes Urlaubshotel der Welt bei auftretendem Bedarf (auch schon nach Australien) nach. Bein- oder Armprothesenträger können nunmehr geschützt durch die wasserdichten Schutzüberzüge damit Wassersport ausüben, usw.
  • Die Digitalfotographie hat die "roten Augen" großteils in den Griff bekommen. Aber die roten Augen in alten Fotoalben werden noch immer mit dem Rotaugenstift korrigiert.
  • Mit der Einführung des Euro eröffnete sich der Markt für Eurofix und wird nunmehr für mehrere Währungen weiterentwickelt.